Der grosse Moment ist gekommen!

Die Vorstandsmitglieder Lesley Stephenson und André Cardinaux fliegen heute nach Äthiopien, um die Eröffnung der ersten neuen Schulgebäude an der Lemlem Schule in Mohoni am kommenden Dienstag 5. Oktober mitzuorganisieren. Die Schulgemeinschaft ist natürlich sehr aufgeregt und verschiedenste Aktivitäten sind geplant. Der Umzug von 800 der insgesamt 1400 SchülerInnen in saubere neue Schulzimmer, in welchen sie zum ersten Mal überhaupt einen festen Boden unter ihren Füssen haben werden, ist eine organisatorische Herausforderung. Wir sind aber überzeugt, dass das zusammen mit dem ausgezeichneten Team von Lehrpersonen glatt gehen wird. Nach der Rückkehr der Gruppe, werden Sie hier in den News Fotos von diesem Umzug finden können.

Wie können SIE der Schule helfen? Nun, es gibt viele Möglichkeiten. Wie wäre es mit der Organisation eines kleinen Fundraising Events, wie z.B. einer Dinner-Party, bei der die Gäste, statt Blumen oder Schokolade für die Gastgeber, eine Spende für die Schule machen? Und vergessen Sie nicht unsere schönen EE-Weihnachtskarten! Sie sind mit deutschen oder englischen Festtagsgrüssen erhältlich, haben auf der Vorderseite Bilder von unserem Hagereselam-Projekt und auf der Rückseite finden Sie die Geschichte zum entsprechenden Bild. Es gibt sie auch ohne Text für die Verwendung während des ganzen Jahres.

Für Frühbesteller haben wir ein spezielles Angebot: Nur CHF 4 für Einzelkarten oder CHF 15 für das Set von 5 Karten mit allen Sujets, eine Einsparung von 30% auf den Normalpreis! Die Karten werden Ihnen zusammen mit je einem Couvert per Post und mit Einzahlungsschein zugestellt. Bestellen Sie jetzt über info@ethiopianenterprises.org und geben Sie uns Ihre Namen und Adresse an, sowie die Anzahl und Art von Karten (deutsch/englisch, mit/ohne Festtagswünsche). Ihre Zahlungen fliessen zu 100% in unsere Projekte!

DSC_8639

Back to Top